Fahrzeuge

Unsere Fahrzeuge werden regelmäßig und mit größter Sorgfalt gewartet. Um den unterschiedlichen Einsatzarten gewachsen zu sein, verfügen wir über eine Vielfalt von Gerätschaften.

MLF 10/6 (Mittleres Löschfahrzeug)

Florian Niedertraubling 43/1
  • Fahrgestell: MAN TGL 8.180
  • Aufbau: Ziegler
  • Baujahr: 2012
  • Motorleistung: 180 PS
  • Gewicht: 7,5 t zuläss. Gesamtmasse
  • Indienststellung: 2013
  • Besatzung: 1/5 Löschstaffel
  • Pumpe: FPN10 im Fahrzeugheck fest verbaut
  • Tankinhalt: 600 Liter
  • Atemschutz: 4 Pressluftatmer (2 im Mannschaftsraum)
     
  • Licht:
    Pneumatischer Lichtmast
    LED Innen- und Umfeldbeleuchtung
     
  • Löschtechnik:
    2 C-Hohlstrahlrohre
    1 C-Mehrzweckstrahlrohr
    1 B-Mehrzweckstrahlrohr
    1 Kombi-Schaumrohr
    200 m B-Schlauch
    165 m C-Schlauch
    Schnellangriff
    Tragkraftspritze TS 8/8 (Wechselbeladung)
     
  • Technische Hilfeleistung:
    Handwerkzeug
    Tauchpumpe
    Industriesauger/Nasssauger
    Stromerzeuger
    mobiler Lichtmast
    Geräte zur Verkehrsabsicherung
    Motorkettensäge
    4-teilige Steckleiter
     
  • Erste Hilfe:
    Sanitätsrucksack
    Krankentrage

Mehr anzeigen...

TSF (Tragkraftspritzenfahrzeug - außer Dienst seit 2013)

Florian Niedertraubling 44/1
  • Baujahr: 1981
  • Motorleistung: 55kW/ 73PS
  • Gewicht: 3,5 t zuläss. Gesamtgewicht
  • Besatzung: 1/5 Löschstaffel
  • Pumpe: TS 8/8 Rosenbauer Typ Fox
  • Fabrikat: Volkswagen LT 31

Seit dem 24. September 2002 präsentierte sich das Fahrzeug der Feuerwehr Niedertraubling in einem neuen Design. Gewählt wurde ein Streifendesign mit den Farben Gelb und einem reflektierenden Weiß, um die Sichtbarkeit und Sicherheit sowohl bei Dämmerung, als auch bei Nacht zu verbessern


Mehr anzeigen...